Rainer Tiemann

Fin d´Octobre à Avignon

Place de l´horloge,
solitaire et sans personne.
Le manège de chevaux blancs en bois
est endormi.
Pas âme qui vive.

Les pierres blanches du Palais des Papes
survivent à l´histoire.
Quelques hommes
passent devant les cafés.
La solitude est ma compagne.

RT 2009

 

All rights belong to its author. It was published on e-Stories.org by demand of Rainer Tiemann.
Published on e-Stories.org on 02/04/2009.

 

The author

 

Book by Rainer Tiemann:

cover

Oasenzeit. Gedichte und Geschichten von Rainer Tiemann



Hin und wieder brauchen Menschen Ankerplätze in ihrem Leben. Sie suchen deshalb nach Oasen, die Entspannung bieten. Dies können geliebte Menschen, die Familie oder gute Freunde sein. Für manche sind es ganz bestimmte Orte oder Landschaften. Anregungen oder Ruheorte, z.B. durch entspanntes Lesen von Lyrik zu finden, ist ein Anliegen von Rainer Tiemann mit diesem Buch „Oasenzeit“. Es lädt dazu ein, interessante Regionen, z.B. Andalusien, Cornwall, die Normandie oder das Tessin zu entdecken. Aber auch Städte, wie Brüssel, Florenz und Paris, Schwerin, Leipzig oder Leverkusen können Oasen sein, die jeder Mensch neben dem Glück der Liebe zeitweise braucht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Comments of our readers (7)

Show all reader comments!

Your opinion:

Our authors and e-Stories.org would like to hear your opinion! But you should comment the Poem/Story and not insult our authors personally!

Please choose

Previous title Next title

Does this Poem/Story violate the law or the e-Stories.org submission rules?
Please let us know!

Author: Changes could be made in our members-area!

More from category"Loneliness" (Poems)

Other works from Rainer Tiemann

Did you like it?
Please have a look at:

Late realization - Rainer Tiemann (Friendship)
Being interested - Inge Hoppe-Grabinger (Life)