Nilay Baycar (Turkey)

Mein Leben und Mein Weg

Gefuehle, Glaube, Intelligenz, Klugheit oder andere charakteristische Eigenschaften, die der Mensch als ein wichtiges Tier(als biologisch) besitzt, sind die Voraussetzungen dafuer, von allen verschieden zu sein. Selbst die Menschen sind auch verschieden.

Manchmal traurig, manchmal lustig, manchmal schuechtern, manchmal mutig, manchmal hoffnungsvoll, manchmal hoffnungslos, aber immer liebevoll.

So, wie ich bin, muesste ich eigentlich klarkommen mit dieser Welt. Als Mensch halte ich es fuer wichtig, dass Menschen ihre Gefuehle vorzeigen, indem sie die direkt ausdruecken oder wenn es nicht moeglich ist, dafuer die Schrift benutzen.

Ich wurde am 8ten April 1983 geboren und im Alter von 7 Jahren habe ich angefangen, Gedichte zu schreiben. Das erste Gedicht von mir ist der Text eines Liedes ueber das Kinderfest. Es ist ein Fest, das unser liebe 'Ataturk', als Begruender der tuerkischen Republik den Kindern (aus allen Nationalitaeten) geschenkt hat, das als''23 Nisan Ulusal Egemenlik ve Cocuk Bayrami'' genannt wird. Von gestern bis heute schreibe ich gerne Gedichte und singe.

In meinem Alter von 7 bis 12 Jahren war ich Schuelerin in einer Privatschule. (Ozel Tercuman Ilkokulu) Nach der Grundschule bestand ich die Pruefung fuer die Gymnasien Anatoliens und habe im ''Bahcelievler Anatoliengymnasium'' angefangen, Deutsch zu lernen, wo auch in Englisch (teilweise) unterrichtet wurde.

Da ich in der Grundschule 3 Jahre Englisch gelernt hatte, hatte ich am Anfang Schwierigkeiten mit der deutschen Aussprache. Jedoch dauerte das Problem nur ein paar Monate. Ich hatte deutsche Lehrer/Lehrerinnen im Gymnasium, so war es nicht so schwierig fuer mich, mit diesem Problem umgehen zu koennen. Gott sei Dank, wurde meine Aussprache nach einer kurzen Weile so gut, dass manche Deutschen, die ich im Urlaub traf, mir nicht glaubten, wenn ich sagte: ''Ich war noch nie in Deutschland.'' Seit etwa 10 Jahren hege ich eine grosse Sympathie fuer die deutsche Sprache und fuer Menschen aus Deutschland. Ich wuerde gerne in die BRD fliegen, hatte aber bisher keine Gelegenheit dazu.

Nach der Universitaetspruefung habe ich als Stipendiatin angefangen, an ''Bahcesehir Universitaet'' (in Istanbul) zu studieren, wo in Englisch unterrichtet wird. Im Moment bin ich eine Erasmusstudentin in Polen und studiere in ''Lodz Academy of International Studies'' fuer ein Semester weiter. Das Erasmusprogramm ist ein Austauschprogramm fuer Studenten, das von der Europaeischen Kommission finanziert wird. An der Universitaet in Lodz nehme ich teil am Unterricht sowohl in Englisch wie in Deutsch.

Literatur, Musik, Politik, Mathematik, Philosophie und Psychologie sind die Fachgebiete an denen ich besonders interessiert bin. Ich moechte gern die Laufbahn als Diplomatin/Politikerin einschlagen. Ausserdem moechte ich gerne Autorin bleiben.

Als liberaler Mensch halte ich es fuer wichtig, alle Lebewesen zu moegen ung gute Moral zu haben. Meiner Meinung nach ist gute Moral der wichtigste Wert im Leben. Treue-, Gerechtig-, Ehrlich-, Freigebig-, Anspruchslosig-und Hoeflichkeit sind die Voraussetzungen dafuer, diese hohen Werte zu vertreten. Wenn man alle/manche von diesen Eigenschaften hat, ist man bzw./teilweise ein guter Mensch. Natuerlich hat jeder Mensch auch schlechte Seiten, wichtig ist, dass man sich bemueht, diese schlechte Seiten zu verbessern.

Ein deutsches Sprichwort lautet: ''Ohne Fleiss kein Preis!'' So, halte ich es fuer wichtig , den Sinn von Fleiss zu betonen:

Um erfolgreich im Leben zu sein, ist Fleiss eine der wichtigsten Eigenschaften, die notwendig ist, ein Ziel zu erreichen.(Ausserdem sind Entschlossenheit und Selbstvertrauen notwendig.)

Ataturk, Mevlana, Yunus Emre, Goethe, Bosch, Schopenhauer, Freud, Balzac, Pascal, Kant sind manchen von beruehmten Menschen auf der Welt, die sehr fleissig und erfolgreich im Leben waren und dazu eine gute Moral besassen.

Wie wohl dem, der sagen kann:''Ich bin fleissig!'' und wie gluecklich der, dem gesagt wird:''Du bist ein guter Mensch!''

Contact Nilay Baycar

 

Sort list by: Date / Alphabet

TitleDateCategory
EU Bus04/07/2005 General
TitleDateCategory
Aphorism 206/28/2005 General
Aphorism 306/28/2005 General
Aphorism 106/27/2005 General
Neither with you - Nor without you06/24/2005 General
Loneliness04/15/2005 Loneliness
Don't Forget Me03/21/2005 General
TitleDateCategory
EU Bus06/29/2005Einfach so zum Lesen und Nachdenken
TitleDateCategory
Aphorismus05/08/2005Aphorismen
Derjenige03/21/2005Allgemein
Hayalimdeki Sen05/17/2005Türkische Gedichte
Hazin Yillarim03/31/2005Türkische Gedichte
Nihavent04/01/2005Türkische Gedichte
Seni Dusunuyorum04/01/2005Türkische Gedichte

First release on e-Stories.org 03/21/2005.

All rights belong to its author. e-Stories.org is not responsible for from the author submitted content.